4. Vorträge

Im Folgenden sehen Sie eine Auswahl meiner Vorträge, die neulich gehalten worden sind oder in naher Zukunft gehalten werden sollen:


- August 2020: „Kongress der Internationalen Vereinigung für Germanistik- Palermo, Italien“, Vortrag: „Partikeln in der Argumentation und in der Sprachvermittlung“.

- August 2019: „Magie der Sprache“, 5. Saarbrücker Fremdsprachentagung. (Vortrag: Eine frame-semantische Perspektive auf die Kopftuchdebatte in Deutschland)  

- 19.02.2018, Sprachstandeserhebungen und Herkunftssprachen. Zur Machbarkeit und Ergiebigkeit eines Ansatzes. (eingeladener Vortrag, Uni Regensburg) 

- 02.-04.11.2017: 4. Fremdsprachtagung -Fremdsprachenunterricht im 21. Jahrhundert: Lerner 2.0, Methoden 3.0, Herausforderungen 4.0 (Hochschule Saarland); eingeladener Vortrag (Zum Einsatz von (Online-) Games beim Erlernen von Fremdsprachen).

- Okt. 2017: Antrittsvorlesung/Pädagogische Hochschule Karlsruhe:
„Sind wir sprachlich inkompetent, wenn wir codeswitchen?“.

- 4.-5. November 16:
Die kommentative Funktion – La fonction commentative
Internationales Symposium. Université de Lille (Lille 3) 4.-5. November 2016, (eingeladener Vortrag) 

- 01.09.2016: Konzepte zur modernen universitären Sprachlernberatung. (eingeladener Vortrag, TU Braunschweig)

- 30.09.2016-02.10.2016: Linguistische (Un)Höflichkeit, Tagung Universität Wuppertal (eingeladener Vortrag: Wenn Unhöflichkeit argumentationswirksam wird – Bemerkungen zum Sprachakt „Vorwurf“ )

- 19.09.2016-23.09.2016: DAAD-Wissenschaftskolleg für Nachwuchsgermanisten in Nordafrika (Teilnahme als Experte und wissenschaftlicher Berater für DaF-Doktoranden)

- 20.06-22.06: Grenzen und Migration: Afrika & Europa; Universität Köln (Tagung deutscher und afrikanischer Germanisten)

- 21.-23.03.2016
Sprachbezogene Curricula und Aufgaben in der beruflichen Bildung“, Universität Wuppertal (einfache Teilnahme)

- 17-18.03.2016:
Sprache und Protest. Universität Siegen – (eingeladener Vortrag)  

-30. Juni- 1. Juli 2016:
Symposium zur Hermeneutik von Quellentexten, Uni Köln. 


- 29-30 Oct. 2015:
Third Saarbrücker Conference on Foreign Language Teaching, Saarbrücken, Germany. (Fremdsprachenvermittlung zwischen Anspruch und Wirklichkeit: Ansätze - Methoden – Ziele), Leitung: Prof. Dr. Thomas Tinnefeld, 


- 23-25 Sep. 2015: 
Tagung der Gesellschaft für Angewandte Linguistik (GAL), Frankfurt/ mehrsprachige Diskurse. Leitung: Diverse Professoren.

- 25-27 Sep. 2015:
„Tagung der Internationalen Forschungs- und Nachwuchsnetzwerks für Interkulturelle Germanistik (IFNIG), Veszpreme, Ungarn; Prof. Dr. C. Földes. 


- 18 März 2015: 

(A-)Typical Language Acquisition of Children, Chester, UK

-18. Mai 2015:
Fach-Kolloquium (Magdeburg): Sprachdidaktik für Erasmus-Studierende.

- Januar 2015:
Specialized Language in Use (Magdeburg, Germany)

- Nov. 2013:
Second Saarbrücker Conference on Foreign language Teaching, Saarbrücken, Germany.